KontaktEmailLinksImpressum
Home
Häufig vorkommende Arten
Ursache und Folgen
Probenahme und Messung
Gesundheitsgefahren
Sanierung
 
 
 
 
 
Mucor
Aspergillus niger
Aspergillus flavus
 
Schimmel - Feuchtigkeit - Modriger Geruch - Was tun?
 
Schimmelpilze sind ein natürlicher Teil unserer Umwelt und normalerweise harmlos. Übersteigt allerdings eine Schimmelpilzkonzentration ein bestimmtes Maß, so kann es zu schwerwiegenden gesundheitlichen Problemen für den Menschen kommen und die Bausubstanz kann angegriffen werden. Die Auswirkungen von Schimmelpilzen in Innenräumen auf den Menschen werden in der Öffentlichkeit völlig unterschätzt, leider auch immer noch von ärztlicher Seite heruntergespielt.
 
In den letzten Jahren haben Allergien und ähnliche Erkrankungen stetig zugenommen. Alleine in Deutschland ist die Zahl der Allergiker auf über 30 Millionen Bürger angestiegen, wovon allein ca. 30 % von einer Schimmelpilzallergie betroffen sind, dicht gefolgt mit 20 % Hausstaub-und Milbenallergien.
 
Im Zeitalter der Energieeinsparung mit dicht schliessenden Fenstern und höherer Wärmedämmung, aber auch mit dem Sich-Enfernen zur ursprünglichen baubiologischen Bebauung und einer Geiz-ist-Geil-Baumarktmentalität kommt es zunehmend zu gesundheitsgefährdenden Belastungen in Innenräumen und zu Bauschäden.